Mit einer Spende unterstützt das BOKU After-Work des Standorts Muthgasse die Sozialorganisation neunerhaus.

Das After-Work findet ca. alle drei Monate statt und wird von Mitarbeitern des Departments für Biotechnologie organisiert. Es ermöglicht das Department übergreifende Kennenlernen der Kollegen sowie den wissenschaftlichen Austausch am Standort.

neunerhaus ist eine Sozialorganisation in Wien und ermöglicht obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit Medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

www.neunerhaus.at


22.08.2019