Aktuelles

Ergebnisse kommen erst on-line, wenn mindestens 10 von den heute zur Mittagszeit gerechnet Habenden mit per mail schreiben, dass Sie es jetzt verstehen und lösen können würden – oder der Meinung sind, es müsste anders gehen.  (Scherz am Rande: Ein richtiges Blau steht als Textfarbe nicht zur Auswahl)

 

A.  Sie geben zu 5 mL einer 10 mM Lösung an Substrat 0.5 U eines passenden Enzyms. Wieviel millimolar ist die Lösung nach 10 min ?

 

Zunächst sollte man als Biotechnolog-X wissen, dass 0.5 U in 1 min 0.5 µmol Produkt erzeugen.

Somit in 10 min 5 µmol.

Diese 5 µmol sind in 5 mL enthalten. [P] ist daher 1 mM.

Die [S] muss somit um 1 mM gesunken sein, beträgt also 9 mM.