EPICamps > EPICradles > EPIClusters: EPICUR Pathway

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme am EPICamp gibt es drei Möglichkeiten:

1) Thematischer Beitrag:

Es handelt sich bei EPICamps um nicht-traditionelle Veranstaltungen und das kann sich in den Einreichungen widergespiegeln. Wir laden potenzielle Teilnehmer*innen ein, sich mit innovativen und kreativen Formaten zu bewerben, aber auch mit Beiträgen, die eher traditionell sind, dennoch auf einen inter- und/oder transdisziplinären Austausch abzielen. Die Bewerber*innen können eines der folgenden, vorgeschlagenen Formate wählen oder ihre eigenen hinzufügen:

  • Panel-Diskussionen: Es können sowohl vollständige Panels mit einem Verhältnis von 50/50 zwischen Nachwuchswissenschaftler*innen und erfahrenen Forschenden als auch offene Panels eingereicht werden, die spontan besetzt werden.

  • Poster zur Vorstellung aktueller Forschung sowie von Forschungsideen

  • Thesis-Kurzvortrag (5 Minuten): Diese Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Forscher*innen, die kurz vor dem Abschluss ihres PhD-Studiums stehen und neue Hochschulabsolvent*innen, die ihre Forschung in den kommenden Jahren fortsetzen möchten.

  • Offene Diskussionsgruppen/Diskussionsgruppen mit spezieller Zielgruppe: Bitte reichen Sie Ihr Thema zusammen mit mindestens drei Diskussionsfragen ein und geben Sie an, an welche Zielgruppe Sie sich wenden (Fachrichtungen, Karrierestufen, etc.).

  • Workshops & Skill-Präsentationen: Bitte reichen Sie einen kurzen Abriss ein, in dem Sie das Thema/die Methode/die Fertigkeit, die Sie in einem Mini-Workshop behandeln möchten, beschreiben.

  • Datensitzungen für Wissenschaftler*innen, die im Rahmen der Digital Humanities arbeiten

  • Interventionen

2) Organisatorischer Beitrag:

Sie bieten an, ein Format zu moderieren (offene Diskussion), Gruppeninteraktionen zu managen oder über Sitzungen zu berichten, an denen Sie teilgenommen haben. Die Bewerber*innen erhalten ihre Aufgaben und Leitlinien vom Organisationsteam.

3) Aktive Teilnahme/Anmeldung:

Sie nehmen als Teilnehmer*in am EPICamp teil, hören aktiv zu und tragen zu den Diskussionen und Netzwerkaktivitäten bei.

 

Anmeldungen

ALLE Bewerbungen, unabhängig von der Art der Teilnahme, müssen über dieses Formular [https://forms.office.com/r/GkkzDkFixB] eingereicht werden. Wir empfehlen Ihnen dringend, alle relevanten Abschnitte sorgfältig auszufüllen, da diese Antworten für das Matchmaking und die Networking-Veranstaltungen herangezogen werden.


Die Bewerbungen müssen bis zum 15. September eingereicht werden, damit sie berücksichtigt werden können, mit Ausnahme der Anmeldung für die dritte Option, die bis zum 5. Oktober 2021 berücksichtigt werden kann. 


Für alle Fragen können Sie sich an das EPICamp-Organisationsteam wenden.