Möglichkeit zur Beantragung von bilateralen Forschungsprojekten und Seminarveranstaltungen

Der FWF bietet auch dieses Jahr mit seiner japanischen Partnerorganisation JSPS (Japan Society for the Promotion of Science) eine gemeinsame Ausschreibung für bilaterale Forschungsprojekte "Joint Projects" und Seminarveranstaltungen "Joint Seminars". Bei "Joint Projects" handelt es sich um inhaltlich stark integrierte bilaterale Forschungsvorhaben, bei denen eine intensive Kooperation zwischen den beiden Projektteilen besteht und ein deutlicher Mehrwert durch die Zusammenarbeit entsteht. "Joint Seminars" sind mehrtägige Veranstaltungen zur Anbahnung von Kooperationen und zur Vorbereitung von gemeinsamen Projektanträgen. Für beide Förderinstrumente sind parallele Einreichungen bei JSPS bzw. FWF notwendig, wobei die Antragsrichtlinien der jeweiligen Förderorganisation (im FWF Einzelprojektrichtlinien) gelten.

Anträge aus allen Fachrichtungen können bis 080915 beim FWF und JSPS eingereicht werden.

Information


22.06.2015