Einzelprojektanträge auf dem Gebiet der biochemisch-medizinischen Zellforschung

Die Projekte werden von der Herzfelder’schen Familienstiftung finanziert (ggf. Kofinanzierung durch den FWF). Die Entscheidung über die Zuerkennung einer Förderung erfolgt auf Förderungsempfehlung des FWF Kuratoriums durch den Stiftungsvorstand der Herzfelder’schen Familienstiftung im Dezember 2019.

Ziel ist die Förderung der Grundlagenforschung von WissenschafterInnen auf dem genannten Gebiet auf international höchstem wissenschaftlichen Niveau.

Einreichfrist: 030419

Informationen: http://www.fwf.ac.at/de/forschungsfoerderung/fwf-programme/projekte-herzfelder-stiftung/


28.01.2019