Förderung naturwissenschaftlicher Arbeiten oder Erfindungen

Der Christian-Doppler-Preis wird in folgenden Gebieten ausgeschrieben:

- Anwendungen des Doppler-Prinzips, Technische Wissenschaften, Informatik, Mathematik und Physik

- Geowissenschaften, Materialwissenschaften und Chemie

- Molekulare Biowissenschaften und Neurowissenschaften

- Zellbiologie und Organismische Biologie

Insgesamt werden vier Preise mit einer Dotierung von je 3.000 Euro vergeben.

Bewerbungsfrist: 310719

Information: https://boku.ac.at/fos/themen/ausbildungs-und-graduiertenfoerderung/preise/christian-doppler-preis/

 


25.03.2019