Preisträger*innen Junglehrendenpreis

Preisträger*innen Junglehrendenpreis

Der „Junglehrendenpreis“ zeichnet hochmotivierte Lehrende aus, die didaktisch besonders wertvolle Lehre bieten und aktuell am Anfang Ihrer Lehrtätigkeit an der Universität für Bodenkultur Wien stehen.

Die Auswahl wurde von einer Expert*innenjury getroffen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Preisträger*innen in alphabetischer Reihenfolge genannt werden und keine Reihung nach Plätzen vorliegt.

Junglehrende*r

Dipl.-Ing.in Vera Kasparek - Koschatko
Dipl.-Ing.in Sabrina Van Den Oever, BSc.
Dipl.-Ing. Daniel Wildt, MSc.

Wir gratulieren ganz herzlich den Preisträger*innen!

Vertiefende Informationen zu allen Preisträger*innen folgen nach der offiziellen Preisverleihung im Frühjahr 2022!