853106 GIS-gestütztes Projekt


Art
Projekt
Semesterstunden
3
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Schauppenlehner, Thomas , Hainz-Renetzeder, Christa , Lux, Konstantin , Pointner, Daniel , Trap, Simon , Taczanowska, Karolina , Gorton, Julia
Organisation
Angeboten im Semester
Sommersemester 2022
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Gruppe B (*PLAN YOUR BOKU*; LV-Leiterin: Dr. Karolina Taczanowska):

*** Mach mit & PLAN YOUR BOKU !!! ***

GIS-Anwendung im Bereich Landschaftsplanung / Freiraumgestaltung
als Teil der Initiative PLAN YOUR BOKU (https://boku.ac.at/news/newsitem/66957)

Unsere GIS-PJ-Gruppe (Gruppe B) wird sich mit partizipativen Planungsansätzen beschäftigen (Online PPGIS). Die Erwartungen der Campus-Nutzer:innen (BOKU Studierenden, Mitarbeiter:innen, Anreiner) bzgl. Freiraumgestaltung des neugeplanten Areals am BOKU Standort "Türkenschanze" werden im Kurs anhand einer WebGIS PPGIS Umfrage erhoben und ausgewertet.

Die Ergebnisse werden in Rahmen des "PLAN YOUR BOKU" Forums präsentiert und anderen LVAs als Planungsgrundlage zur Verfügung gestellt. Das GIS-Projekt kann als einzel-LVA besucht werden - es können aber auch mehrere LVs in Rahmen "PLAN YOUR BOKU" im SS22 & WS22 absolviert werden.

Neben den regulären GIS-PJ-Terminen ist zusätzlich eine Teilnahme am Austauschforum & interdisziplinäre Vernetzung mit anderen PLAN-YOUR-BOKU-LVAs möglich (2 Networking-Termine im Semester => nicht verpflichtend, aber empfehlenswert! ;)

***

Vorläufige Themen für die Gruppen A & C:

Hainz-Renetzeder:
Im Bereich Naturschutz / Biodiversität
Landschaft als Spiegel des globalen Wandels
Landnutzungsveränderungen in den letzten 60 Jahren und deren Auswirkungen auf die Biodiversität am Fallbeispiel Wildbienen-Fauna

Dabei werden wir in der LV alte und rezente Orthophotos digitalisieren und die Veränderungen analysieren. Darüber hinaus werden wir die Ursachen dieser Veränderungen diskutieren und ihre Auswirkungen v.a. auf die Wildbienen-Fauna.





Gruppe C - Schauppenlehner:
* Information in Vorbereitung *

ALLE Gruppen:

* Forschungs- bzw. anwendungsorientierte Projekte, die in Zusammenarbeit mit den Studierenden ausgestaltet werden.

* Erhebung, Aufarbeitung, Analyse, und Darstellung raumbezogener Daten.

* Vertiefende Anwendung von Software (Verschiedene Programmpakete; weiterführende Funktionen von ArcGIS im Bezug auf landschaftsbezogene Fragestellungen.)

Innerhalb eines vorgegebenen Themenbereiches werden Schwerpunkte zur Bearbeitung gemeinsam mit den StudentInnen definiert und in Kleingruppen bearbeitet. Der Einsatz von GIS-Programmen zur Lösung raumbezogener Fragestellungen soll zur flexiblen Verwendung verschiedener Tools führen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

!!!Dies ist ein Vertiefungskurs!!!
Teilnehmende ....
* ... beherrschen bereits die Basisanwendungen in ArcGIS / ArcGISPro und / oder QGIS
* ... können eigenständig einfache Fragestellungen bearbeiten
* ... besitzen noch die Kenntnisse aus der LVA "Einführung in GIS" (853.105) oder haben eine vergleichbare Vorbildung (nach Absprache mit der LVA-Leiterin!).
* ... sind fortgeschritten im Umgang mit Computern im Allgemeinen und mit Office-Anwendungen, Graphikprogrammen im Speziellen

Lehrziel

Heranführen an selbständige Entwicklung von Fragestellungen und Bearbeitungsstrategien für wissenschaftliche Projektarbeit.

Vertiefte Kenntnis von Software zur Bearbeitung räumlicher Themen und Fragestellungen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.