Ernährungsverhalten während COVID-19 in Österreich

Wir, das Institut für Ökologischen Landbau der Universität für Bodenkultur, unterstützen eine internationale Pilot-Studie, die in circa 25 Ländern mit 25 Partner-Unis durchgeführt wird. Die Studie soll darüber Aufschluss geben, welchen Einfluss COVID-19 auf unser Ernährungsverhalten ausübt, und ob u.a.:

  • Die Pandemie unsere Ernährung auf den Kopf stellt?
  • Sich womöglich unsere Prioritäten verschieben?
  • Wir womöglich auf bestimmte Dinge verzichten?
  • Sich daraus womöglich Auswirkungen auf die inländische Produktion und Ernährungssicherung ergeben?


Oder geht das alles (speziell mit Blick auf die Ernährung) spurlos an uns vorüber?

Hierfür bitten wir Sie um Teilnahme an dieser anonymen Befragung, wenn Sie derzeit in Österreich leben. Die Umfrage dauert circa 10 Minuten.

Der Link zu der Befragung: https://inqueritos.uevora.pt/index.php/847776/lang-de

Herzlichen Dank im Voraus!

Wenn Sie an den Ergebnissen interessiert sind, senden sie uns bitte eine
E-Mail an: covid_ernaehrung_2020(at)boku.ac.at