Permakultur-Zertifikatskurs (2. bis 17. Sept. 2006)


Unser TrainerInnenteam hat Permakultur für Ihren Lernerfolg ideal aufbereitet. Wir bieten Ihnen ein ausgewogenes Programm mit Theorie und Praxis. Der Kursleiter Ronny Wytek ist der erste europäische Permakultur-Lehrer mit Autorisierung von Bill Mollison (Mitbegründer der Permakultur). Darum erhalten Sie als AbsolventIn das Zertifikat von Bill Mollisons Permaculture Institute!

Dieser zweiwöchige Lehrgang wird nach den Unterrichtsrichtlinien von Bill Mollison, dem Begründer der Permakultur, abgehalten. Der Kurs wird Sie mit Permakultur vertraut machen und Ihnen die Grundlagen liefern, um Gärten, Häuser, Landschaften oder auch Ihren eigenen Lebensstil nach natürlichen Prinzipen zu gestalten.

Kursinhalte sind Themen wie z.B. Pilzkultivierung, Aquakultur, Lehmbau, Gestaltungs-Grundlagen oder alternative Lebensentwürfe. Eine abschließende Planungsarbeit bietet Ihnen die Möglichkeit das Gelernte praktisch umzusetzen. Die Ausbildung absolvieren Sie als zertifizierteR Permakultur-DesignerIn. Sie erhalten somit das Permakultur-Zertifikat des Permaculture Institute International von Bill Mollison.

Kursleiter Ronny Wytek wurde vor sechs Jahren von Joe Polaischer (NZ) als Permakultur-Designer zertifiziert und hat bereits über 100 Permakultur-Workshops abgehalten. Er begleitete im Jahr 2001 die Nachbarschaft „Club99" (Ökodorf Sieben Linden, D) im permakulturellen Planungsprozess. Im Jahr 2005 autorisierte ihn Bill Mollison, Zertifikate des Permaculture Institute International auszustellen.

Ronny Wytek bietet Ihnen zusammen mit anderen zertifizierten PermakulturlehrerInnen und ExpertInnen aus den Bereichen Gartenbau, Wildpflanzen, Forstwirtschaft, Lehmbau etc. in diesem Kurs Permakultur auf höchstem Niveau.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, gemeinsam mit motivierten KursteilnehmerInnen und einem kompetenten TrainerInnenteam in zwei spannenden Wochen Permakultur theoretisch und praktisch zu erfahren!

Eckdaten des Kurses


Datum:
Von Sa. 2. bis So. 17. Sept. 2006 (So. 10. Sept. ist kursfreier Tag)

Ort:
Haus Sonnenschein, Altenmarkt 95,
8333 Riegersburg

Kosten:
- Kurs, Kursunterlagen, Bibliotheks- und
Internetbenützung incl. öffentlicher Einführungsvortrag: 500,-
- Vegetarische Kost (vorwiegend biologisch): 250,-
- Mehrbettzimmer: 200,- oder Zeltplatz: 90,-
Für 5 Studierende der Boku gibt es eine Kurskostenunterstützung a 100 Euro je TeilnehmerIn - Teilnahme bitte per e-mail an umweltoehboku.at bekanntgeben, damit die Unterstützung abgewickelt werden kann.

Anmeldeformalitäten:
Bitte melden Sie sich bis spätestens 12. Aug. 2006 durch die Überweisung der vollständigen Teilnahmegebühr UND Übermittlung der Anmeldekarte (siehe unten bzw. www.oekodorf.or.at unter Termine). Nachdem die vollständige Teilnahmegebühr und die Anmeldekarte bei uns eingelangt sind, senden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung mit weiteren Kursdetails zu.
Bei Stornierung bis 12. Aug. behalten wir 10% und bei Stornierung bis Kursbeginn 30% des Kursbeitrages als Stornogebühr ein. Bei Abbruch des Kurses werden keine Kosten ersetzt.
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt! Falls Sie spezielle Bedürfnisse haben, werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten alles versuchen diese zu erfüllen.

Anreise:
Am 2. Sept. (von 14 bis 16 Uhr); Abholung von Bahnhof Feldbach (um 13.32 Uhr) ist möglich - bitte ggf. in der Anmeldekarte angeben; einen Anfahrtsplan bekommen Sie gemeinsam mit der Anmeldebestätigung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ronny Wytek
KEIMBLATT ÖKODORF
Altenmarkt 95, 8333 Riegersburg
+43/(0)3153/8253
dialog@oekodorf.or.at
www.oekodorf.or.at


03.08.2006