Best poster award für Luke Omondi Olang


Luke Omondi Olang, ÖAD Stipendiat aus Kenia (Egerton) am IWHW wurde für seinen Posterbeitrag zur "12th Biennial Conference of the Euro-Mediterranean Network of Experimental and Representative Basins (ERB), Hydrological Extremes in Small Basins" in Krakau (18. - 20. September 2008) mit dem "Best poster presentation award" ausgezeichnet.

Sein Beitrag mit dem Titel "Impact of land cover changes on the flood hydrology of headwater sub-catchments in the Nyando River Basin of Kenya” stellte einen Teil seiner Dissertationsarbeiten vor, die er derzeit am IWHW bei Prof. Josef Fürst durchführt.

Lesen Sie mehr ...


05.11.2008