19. BOKU-CAS Semestertouchdown der Agrarwissenschaften


Am 15. Jänner 2021 findet der 19. Semestertouchdown der Agrarwissenschaften statt. Bewirb Dich jetzt mit einem Abstract!

19. Semester Touchdown der Agrarwissenschaften am 15. Jänner 2021

Hast Du eine beachtenswerte wissenschaftliche Arbeit verfasst, die Du einem breiten Fachpublikum (als Vortrag oder Poster) präsentieren möchtest?

Dann reiche bis zum 30. November 2020 einen Abstract Deiner Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation beim BOKU CAS cas(at)boku.ac.at ein!

Da der Touchdown im Sommersemester 2020 aufgrund von COVID-19 ausfallen musste, sind auch AbsolventInnen aus dem Sommersemester herzlich eingeladen, ihre Arbeiten einzureichen!

Der Abstract muss Folgendes beinhalten:

  • Titel
  • Problem/Fragestellung/Ziel
  • Methodik
  • Ergebnisse
  • Schlussfolgerungen
  • sowie: BetreuerInnen, Studium, Kategorie (Bachelorarbeit/Masterarbeit/Dissertation)

Der Abstract muss mindestens 600, darf aber maximal 900 Wörter lang sein! Abstracts, die diesen Vorgaben nicht entsprechen, können nicht angenommen werden. Eine Jury entscheidet über die Annahme als Vortrag oder als Poster. Die Vorabbewertung, gemeinsam mit der Bewertung der Saaljury am Tag des Touchdowns, entscheidet über die Preise. Beim Vortrag wird Wert auf eine verständliche Darstellung der Hintergründe, Methoden und Ergebnisse gelegt, die es auch dem Teil der Jury und des Touchdownpublikums, der aus fachfernen Disziplinen stammt, ermöglicht die Arbeit nachzuvollziehen.

Detailinfos zu Einreich- und Bewertungskriterien

Die besten Arbeiten werden prämiert. Der Verband der Agrarabsolventen fördert hiermit den wissenschaftlichen Nachwuchs

Wir freuen uns auf Dich!

Das CAS-Team, der Verband der Agrarabsolventen und die Studienvertretung Agrarwissenschaften

und als Motivation..


16.11.2020