am Freitag 5. November ab 16:30 Uhr in Tulln.

Am Freitag 5. November findet in Niederösterreich ab Sonnenuntergang bis Mitternacht die "Lange Nacht der Forschung" statt. Das Interuniversitäre Department für Agrarbiotechnologie (IFA-Tulln) sowie einige BOKU Arbeitsgruppen des zukünftigen Universitäts- und Forschungszentrums Tulln (UFT) beteiligen sich an der Veranstaltung mit spannenden Stationen für Interessierte aller Altersstufen.

Details zu den einzelnen BOKU Stationen am Standort Tulln im Internet:

http://www.lnf2010.at/

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Regina Plail
Projektleitung UFT
Universität für Bodenkultur Wien
regina.plail(at)boku.ac.at               

Clemens Borkenstein
Forschungskoordinator Tulln
Universität für Bodenkultur Wien
clemens.borkenstein(at)boku.ac.at


03.11.2010