Wissenschaftspreis des Landes


Altrektor Prof. Leopold März und Univ.Ass. Hermann Peyerl wurden mit dem Wissenschaftspreis 2010 des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.

o.Univ.Prof. Dr. Dr.h.c.mult. Leopold März (Department für Chemie) erhielt den Würdigungspreis des Landes Niederösterreich für sein Lebenswerk in Wissenschaft und Forschung.

Univ.Ass. DDr. Hermann Peyerl, LL.M. (Department für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) wurde für seine bisherigen wissenschaftlichen Leistungen mit dem Anerkennungspreis für Wissenschaft des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.

Mit der Vergabe der Kulturpreise anerkennt und würdigt das Land Niederösterreich herausragende Leistungen in den Bereichen Kunst und Wissenschaft. Die Kulturpreise feiern bereits ihr 50-jähriges Bestehen. Neben einem Geldpreis erhielten die Würdigungspreisträger heuer auch eine Horntrophäe der niederösterreichischen Künstlerin Judith Fegerl. Die Preise wurden im Rahmen eines Festaktes an der Donau-Universität Krems verliehen.

Rechts außen: Altrektor Prof. Leopold März,
Links außen: DDr. Hermann Peyerl.
Quelle: Donau-Universität Krems/Reischer.
Mit einem Klick auf das Bild erhalten Sie das große Foto.

 


16.11.2010