Handbuch Gender Mainstreaming

Zugänge, Methoden, Instrumente und Kriterien für die Umsetzung von Gender Mainstreaming in der Stadtplanung und Stadtentwicklung

Projektziele im Überblick

  • Recherche, Sammlung, Auswertung und Analyse nationaler und internationaler Praxisbeispiele zur Umsetzung von Gender Mainstreaming im Städtebau und der Stadtentwicklung.
  • Evaluierung der Gender Mainstreaming Projekte im Bereich der Stadtplanung der Stadt Wien.
  • Ausarbeiten von Anknüpfungspunkten und Methoden zur Implementierung einer Gender Perspektive in Planungsprozesse und Verwaltungsabläufe der Stadt Wien.
  • Sammeln von Methoden, Instrumenten und Werkzeugen für die Umsetzung von Gender Mainstreaming in unterschiedlichen Planungsprozessen,-ebenen und -projekten

Inhalte des Projekts

Die Umsetzung der Gender Mainstreaming Strategie in der Wiener Stadtentwicklung und -planung hat sich durch zahlreiche Pilotaktionen und -projekte bereits gut etabliert. Ein nächster Schritt zur weiteren Verankerung der GM Strategie ist diese Projekt, das als Ziel die Erstellung eines Handbuches zur Umsetzung von Gender Mainstreaming in der Stadtplanung und -entwicklung hat. In diesem Handbuch sollen die Erfahrungen der Stadt Wien mit der Umsetzung von Gender Mainstreaming auf unterschiedlichen Maßstabsebenen und in verschiedenen Projektzusammenhängen zusammengeführt und die verwendeten Methoden und Instrumente detailliert beschrieben, verglichen und bewertet werden.

Zusätzlich werden nationale und internationale Gute-Praxis-Beispiele erhoben, deren Herangehensweisen und die Übertragbarkeit auf die Stadt Wien geprüft sowie die Ergebnisse der Analyse in das Handbuch eingearbeitet.

Der Entwicklungsprozess und das Handbuch sollen eine inhaltliche Qualitätsdiskussion in der Stadt Wien unterstützen und einen Beitrag zum Qualitätsmanagement durch die Entwicklung von Qualitätskriterien für Planungsprozesse und -projekte leisten. Das Handbuch enthält Zugänge, Methoden, Instrumente und Kriterien für die Umsetzung von Gender Mainstreaming in der Stadtplanung und Stadtentwicklung.

Rückfragen an: Doris Damyanovic oder Florian Reinwald

Download es Handbuchs auf www.wien.gv.at

Auftraggeberin:

Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung

In Zusammenarbeit mit:

kon-text - Ingenierubüro für Raumplanung