Beim jährlichen Seminar des AbsolventInnenverbands der KTWW-Studien werden einem breiten Publikum vertiefende Einblicke in die vielen Fachbereiche der KTWW geboten.

Unter dem Motto "Verkehrsplanung und Verkehrswegebau – Ein Kernbereich der KTWW" ist es dieses Mal das Verkehrswesen, das im Fokus steht. Dabei berichten in der inhaltlich von Wolfgang J. Berger organisierten Vortragsreihe 7 KulturtechnikerInnen in 5 Vorträgen über Aktuelles aus ihrer Praxis im Verkehrsbereich. Der Bogen spannt sich von der Autobahn über die U-Bahn und die Landstraße bis hin zum Güterweg.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

"33. Seminar Kulturtechnik und Wasserwirtschaft heute – Programm und Anmeldung"