Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden gewählt!

Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden gewählt!

Seit nun mehr als 5 Jahren fördert die BOKU aktiv den Radverkehr, durch die Ausgabe der legendären, vergünstigten Fahrräder im grün-weißen BOKU Design. Dadurch trägt die Universität nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern leistet auch Gesundheitsförderung der BOKU-Angehörigen.

Seit dem vergangenen Frühjahr sind bereits 1.000 BOKU Bikes auf den Straßen unterwegs. Aus diesem Anlass heraus, veranstaltete das BOKU Mobilitätsmanagement über den Sommer einen Fotowettbewerb. 30 atemberaubende Fotos von BOKU Bikes, aufgenommen in und außerhalb von Österreich, wurden eingereicht. Eine ausgewählte Jury hat die Fotos nach "Kreativität", "Qualität", "BOKU-Bike im Fokus", "Außergewöhnlichkeit des Aufnahmeorts" und "Gesamteindruck" bewertet. Dazu kamen Bonuspunkte aus einem öffentlichen Online-Voting.

Wir bedanken uns herzlich bei allen UnterstützerInnen, den EinreicherInnen, den Jurymitgliedern sowie besonders bei den Firmen BiCycle Graz und die Radstation Wien Hauptbahnhof für das Sponsering der Preise und gratulieren den GewinnerInnen!

Leider können die Preise wegen des Lockdowns momentan nicht ausgegeben werden.

Dies wird nach vorheriger Terminvereinbarung mit Frau Stern michaela.stern(at)boku.ac.at nachgeholt, sobald der Normalbetrieb an der BOKU wieder angelaufen ist. Danke für Ihr Verständnis!


Bleiben Sie gesund!

Folgende Fotos wurden prämiert:

1. Platz:

Ort: Kleinhöflein bei Eisenstadt

2. Platz:

Ort: Burgenland

3. Platz:

Ort: Contis - Französische Atlantikküste