Die Ringvorlesung der TU Wien lädt alljährlich Expertinnen und Experten zu Gastvorlesungen ein.

Dieses Jahr war "Aktive Mobilität" das Leitthema.

Juliane Stark präsentierte im Rahmen ihres Vortrags

"Bewegungsaktive Alltagsmobilität von Kindern und Jugendlichen - Bedeutung, Trends, Herausforderungen"

unter anderem Ergebnisse von Forschungsprojekten des Instituts für Verkehrswesen.

Die Ringvorlesung läuft noch bis Ende Juni.