Bringen Sie Projekte voran

  • • • • Sie möchten Expert*in mit Top-Gestaltungskompetenz für SDG-basierte Nachhaltigkeitsagenden werden?

  • • • • Sie möchten sich mit ihren Schüler*innen spielerisch mit den globalen Herausforderungen und möglichen Lösungsansätzen befassen?

  • • • • werden Sie Expert*in für die ambitionierten Nachhaltigkeitsagenden Ihrer Gemeinde!

  • • • • Sie möchten sich zivilgesellschaftlich engagieren, um im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung wirksam zu werden?


Die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung als Herausforderung und Orientierungsrahmen für die Arbeit im eigenen Umfeld

neues Angebot der BOKU-Weiterbildungsakademie 
→ Start im kommenden Wintersemester • • •

Gestaltungskompetenz für die Zukunft

Sie sind

  • Lehrer*in an einer allgemein- oder berufsbildenden Schule
  • Berufstätige*r in Pädagogik / Erwachsenenbildung
  • Angestellte*r in der kommunalen oder regionalen Verwaltung
  • Vertreter*in der kommunalen/regionalen Politik (Umweltgemeinderäte, Mobilitätsbeauftragte, …)
  • engagierte*r Bürger*in aus der Zivilgesellschaft

Dieser Universitätslehrgang begleitet Sie als beruflich/politisch umsetzungsorientierte Weiterbildung und gezielte Spezialisierung bei der Integration der SDGs in Ihr Tätigkeitsumfeld:

  • entwickeln Sie ein fundiertes Verständnis der komplexen Herausforderungen, Wechselwirkungen und der Grundsätze einer nachhaltigen Entwicklung
  • erlangen Sie einen vertieften Einblick in die Agenda 2030 und die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN als Orientierungsrahmen für zukunftsfähige Entwicklung
  • erkennen und entwickeln Sie darauf aufbauend Handlungsoptionen im eigenen beruflichen und politischen Wirkungsbereich 
  • erarbeiten Sie gestalterische Kompetenzen und Methodenkenntnis als Multiplikator*innen für eine nachhaltige Entwicklung

Die BOKU und ihre Kooperationspartnerin PHD Linz bieten Ihnen mit diesem Lehrgang einen einzigartigen Werkstatt-, Reflexions- und Vernetzungsraum für die Entwicklung professioneller Gestaltungskompetenz.

Machen Sie sich mit uns auf den Weg • • •

Kurzinfo

  • Abschluss: Zertifikat
  • Dauer: 4 Semester, berufsbegleitend
  • Sprache: deutsch
  • Umfang: 24 ECTS
  • Kategorie: III
  • Studienplätze: 25
  • Lehrgangsgebühren:
    € 3.600,–
Bitte beachten: es gelten die diesbezüglichen AGB (ULG)

Download Info

Info-Folder

des ULG »Die UN-Agenda 2030: den Wandel nachhaltig gestalten«

Stimmen zum Lehrgang

Organisation

Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
am Department für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WiSo) der Universität für Bodenkultur Wien

Der Universitätslehrgang wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz

Projektcoaching

Bei der Entwicklung von Vorhaben und Ausarbeitung der Praxisprojekte für den kommunalen/regionalen Bereich begleiten Sie Regionalmanager*innen des RMOÖ als erfahrene Expert*innen mit ihrer Expertise.

Presse

Auf Seite 72, 73 des aktuellen BOKU Magazins: