zur Info: Einreichung Online

Sie möchten sich zu einem Weiterbildungsangebot der BOKU anmelden?

Unser Online-System gestaltet Ihre Einreichung von Bewerbungen/Anmeldungen
transparent, effizient und sicher für Sie • • •

Antrag auf Zulassung zur Teilnahme am Universitätslehrgang

Hinweis: die mit * gekennzeichneten Felder sind für die weitere Bearbeitung Ihrer Bewerbung erforderlich und dürfen nicht leer bleiben.

Personendaten

Kontaktdaten

Persönliche Adresse

ggf. abweichende Rechnungsadresse

Vorqualifikation

höchster Schulabschluss:

Vorstudium:

Aktuelle Berufstätigkeit

Freiwillige Angabe:

Erklärungen zu Einverständnis und Kenntnisnahme

Der nächste Schritt:
Upload Ihrer Nachweise und Unterlagen

Für die Komplettierung der Einreichung Ihres Antrags auf Zulassung halten Sie bitte alle erforderlichen Bewerbungsunterlagen gem. Informationen des Lehrgangsmanagements / Webseite zu Lehrgangsinformationen des jew. ULG als digitale Kopie (Scan/Foto) zum Upload bereit:

  • Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse (Schul-/Berufs-/Studienabschlüsse)
  • Motivationsschreiben
  • Kopie eines gültigen Lichtbildausweises (Personalausweis, Reisepass, Führerschein nur in Verbindung mit gesondertem Staatsbürgerschaftsnachweis)
  • Passfoto nach offiziellen Kriterien (für Studierenden-BOKUcard, gilt als amtlicher Lichtbildausweis)
  • (ggf. weitere geforderte Unterlagen)

Sie erhalten vom Lehrgangsmanagement in der Folge die Zugangsdaten für den Upload der Dateien in das entsprechende geschützte Verzeichnis auf dem BOKU Server. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt.

Nach der Zulassung:
Verpflichtung zur statistischen Erhebung bei Studienbeginn (UHStat1)

Gemäß § 9 Abs. 6 Bildungsdokumentationsgesetz sind alle Studierenden an österreichischen Universitäten verpflichtet statistische Daten bei Studienbeginn anzugeben.

Die Dateneingabe erfolgt durch die StudienbeginnerInnen selbst, direkt über folgende Webseite der Statitsik Austria:
www.statistik.at/uhstat/uhstat1/#

Für die Dateneingabe ist die österreichische SV-Nr. erforderlich.
Bei Personen ohne österreichische SV-Nr. erfolgt Vergabe/Versand einer Ersatznummer im Zuge der Inskription, die Dateneingabe ist für diese StudienbeginnerInnen daher erst im Anschluss an die Inskription möglich.

mehr Infos zum Ablauf und direkte Einsendemöglichkeit für den Nachweis

»keep me posted!«

Sollen wir Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen der BOKU Weiterbildung per E-Mail informieren?
• für Themen klicken • • •