Lectures for Future - Lehrveranstaltung der Scientists4Future

Durch die Fridays4Future-Bewegung ist der Klimawandel mitten in der öffentlichen Debatte angekommen. Die Scientists4Future aus verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen tun sich zusammen, um die ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze in einer Lehrveranstaltung zu thematisieren.

##### Im Wintersemester 2020 gehen die Lectures for Future in die 3. Runde! #####

Die „Lectures for Future“ sind eine Lehrveranstaltung, die wie ein Mosaik aus bunt gemischten Vorlesungen zusammengesetzt ist, die sich mit den ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Welt und möglichen Lösungsansätzen beschäftigen.
Die Vorlesungsreihe wird von den Unterstützer*innen der Initiative „Scientists for  Future“ getragen. In den Vorträgen werden den Studierenden brennende Zukunftsfragen und Lösungsmöglichkeiten aus verschiedensten wissenschaftlichen Fachrichtungen und Perspektiven vorgestellt.

Die Vorträge finden jeweils mittwochs von 16:30 – 17:45 online statt (die erste Einheit beginnt am 21.10. schon um 16:00!).

Die Anmeldung erfolgt über BOKU Online!

Wir freuen uns auf folgende Vorträge:

21. Okt. 2020: Einführung in die L4F-BOKU (Werner Zollitsch & Georg Gratzer, BOKU)
(ab 16:00!)       Dr. Michal Lemanski (University of Nottingham, China campus):
                            „Teaching for Sustainable Development Goals”

11. Nov.2020: Univ.-Prof.Dr. Wouter Dorigo (TU Wien):
„Will there be enough water in the future to feed us all?”

18. Nov. 2020: DI Henriette Fischer (TU Wien):
„Ökologisches Bauen“

25. Nov. 2020: Assoc. Prof. Dr. Basak Senova (Universität für angewandte Kunst Wien):
 „Acts of Resilience“

2. Dez. 2020: Mag. Dr. Elisabeth Frankus (Institut für Höhere Studien):
„Partizipative Prozesse zur Entwicklung von Lösungsansätzen“

9. Dez. 2020: Univ.-Prof. Arthur Kanonier (TU Wien):
„Zersiedlungsabwehr und sparsame Bodeninanspruchnahme“

16. Dez. 2020: Mag. Heidi Danzl (Universität Salzburg):
„Studying and teaching the Anthropocene in the Alps”

13. Jan. 2021:  Mag. Enrico Schicketanz (Universität Erfurt):
„Geldpolitik der Zukunft – Sozial-ökologisch, demokratisch und mit digitalem Euro?"

20. Jan. 2021:  Dr. Reinhard Haas (TU Wien):
„Energy economics and climate change”

Das gesamte Programm der Lectures for Future mit über 80 Vorträgen findet ihr hier: https://scientists4future.at/lectures/

Wie ein Mosaik wurde eine Vielfalt an Vorträgen zusammengesetzt, um diesem Thema die notwendige breite Perspektive zu geben. Die zentrale Organisation hat das Zentrum für globalen Wandel und Nachhaltigkeit der BOKU inne.

Freies Wahlfach // 2 ECTS

Das Poster für die Ankündigung & Bewerbung gibt es hier!

Lectures im Online-Betrieb

Aufgrund der Corona-Krise wurde von den Koordinator*innen der Lectures beschlossen, die Lehrveranstaltung im Online-Modus fortzusetzen. Die teilnehmenden Hochschulen stellen Vorträge über ihre Lernplattformen zur Verfügung und halten Diskussionen per Live-Stream ab. Mehr Infos dazu auf der jeweiligen Homepage!

LVA in BOKU Online

BOKU learn Kurs