Aktuelle Versionen des Webbrowsers Mozilla Firefox haben leider einen Fehler beim Bearbeiten von Word- und PowerPoint-Dateien.

  • Bitte benutzen Sie bitte stattdessen Chrome, Safari, Edge oder Internet Explorer für das direkte Online-Bearbeiten von Word- oder PowerPoint-Dateien.
  • Falls Sie dennoch Mozilla Firefox nutzen wollen und Sie ein/e sehr erfahrene/r IT-Nutzer/in sind, können Sie auch wie unten beschrieben vorgehen. Nachdem diese Vorgangsweise tief in die Konfiguration des Browsers greift ist hier mit Vorsicht vorzugehen um Fehlkonfigurationen zu vermeiden. Lassen Sie die Arbeiten im Zweifel von Ihren EDV-Verantwortlichendurchführen. Abgesehen von erfahrenen BenutzerInnen empfehlen wir diese Vorgangsweise nicht.

    • Tippen Sie in die Adressezeile von Firefox:  about:config
    • Beachten Sie unbedingt die Warnmeldung.
    • Suchen Sie den Eintrag: dom.keyboardevent.keypress.hack.use_legacy_keycode_and_charcode
    • Ergänzen Sie den String um:  *.boku.ac.at,