Gastprofessor Jan Schmidt am Institut für Sicherheits- und Risikowissenschaften weitere Informationen

Gastprofessor Jan Schmidt am Institut für Sicherheits- und Risikowissenschaften weitere Informationen

Technikfolgenabschätzung und Ethik der Nachhaltigkeit
Zur zukunftsorientierten Gestaltung von Wissenschaft und Technik.

Der Physiker und Philosoph Jan Cornelius Schmidt konnte vom Institut für Sicherheits- und Risikowissenschaften als Gastprofessor für ein Blockseminar im April 2022 gewonnen werden. Die Einführung und Vorbesprechung zu seinen brisanten wissenschafts- und technikphilosophischen Themen findet am 10. März 2022 um 16.00 Uhr via Zoom statt.

1.Seminarblock: Mi. 6. April, 15.15 bis Fr. 8. April, 18.30
2.Seminarblock: Mi. 8. Juni, 12.00 bis Fr. 10. Juni, 18.30

Anmeldung in BOKUonline noch möglich.

Scientists for Futures :"Talk for Future" 27. January 2022

In the latest Talk for Future Prof. Liebert took part as a speaker.

Due to the discussion about the taxonomy regulation of the EU, nuclear power is again in the spotlight. Do we need it to achieve the energy transition? Can it serve as a “bridge technology”? Is it as clean as the proponents say? Should it be classified as “sustainable”?

Other participants in the event are:
Dr. Dusan Lexa, expert for nuclear reactors
Dr. Sabina Nemec-Begluk, Vienna University of Technology
DI Günter Pauritsch, Austrian Energy Agency
Dr. Michael Trupke, Austrian Academy of Sciences
Dr. Reinhard Uhrig, GLOBAL 2000
Dr. Anna Veronika Wendland, University of Marburg

Further information can be found here: https://at.scientists4future.org