& Israel Innovation Conference 20. - 22. Mai 2014

Um Kooperationen zwischen österreichischen und israelischen Unternehmen zu intensivieren, wurde zwischen der FFG und der Israelischen Agentur MATIMOP eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen.
In Österreich werden für kommende Ausschreibungen 2 Mio. EUR zur Verfügung gestellt, bei maximaler Förderungsintensität.
 
Geplante Cut-off-Dates sind am 28.05. und 29.10 2014.

Es können alle Themen eingereicht werden, sofern diese zivilen Zwecken dienen. Gefördert werden Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit dem Ziel, neue Produkte, Verfahren oder innovative Dienstleistungen zu entwickeln.  

Weitergehende Informationen und Teilnahmebedingungen finden Sie auf www.ffg.at/bilat-israel.


Informationsveranstaltung:
Donnerstag, 27.2.2014 von 14.00 - 18.00 Uhr
Wirtschaftskammer Österreich | Saal 3 I Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Programm und Anmeldung: https://www.wko.at/Content.Node/Veranstaltungsdetailseite.html?vaid=b8330497-53b1-4d5a-8437-5fee75d59b9f 

Im Rahmen der Veranstaltung erfahren Sie Näheres über die eröffnete Ausschreibung, Förderbedingungen, Partnersuche, Kofinanzierungsmöglichkeiten durch Go-International und weitere Unterstützungsmassnahmen durch FFG und WKÖ.  


Möchten Sie die Israel Innovation Conference vom 20. - 22. Mai 2014 für die Projekt-Anbahnung nutzen, werden Sie gebeten, dies so bald wie möglich bekannt zu geben.

Kontakt: Irina Slosar/ irina.slosar(at)ffg.at
EUREKA
Europäische und Internationale Programme (EIP)
FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft


24.02.2014