10 DoktorandInnen                                                                                                        

In Zusammenarbeit zwischen einzelnen Forschungsgruppen der TU Wien und den Unternehmungen der Wiener Stadtwerke Holding AG eine umfassende teamorientierte Ausbildung, die auch verstärkt durch unternehmerisches Denken geprägt ist.

Kompetenzbereiche:

- Ökonomische Modellierung von Szenarien des Energiesystems unter Berücksichtigung der Energiemärkte

- Modellierung von Mobilität, Gebäuden, stofflichen, thermischen und elektrischen Netzen

- Visualisierung / interaktive raumbezogene Expertensysteme und Computing / Verteiltes und Paralleles Rechnen

- Typologien sozialer Ungleichheit, Muster räumlicher Verteilung

Bewerbungsfrist: 120613

Information: http://urbem.tuwien.ac.at


27.05.2013