Family farms

16-180614, Villach/Kärnten

Organisation: Club of Ossiach mit Unterstützung von GFAR/FAO und PROGIS. Der Club ist eine Vereinigung von ExpertInnen des öffentlichen und privaten Sektors, die auf einer globalen Plattform den Einsatz von IKT-Lösungen für die Land- und Forstwirtschaft, sowie die Umwelt diskutieren und Lösungen und deren Umsetzungen erarbeiten.

Die Konferenz widmet sich heuer vor allem dem Thema, landwirtschaftliche Familienbetriebe, dies u. a. auch, weil das Jahr 2014 von der UNO Generalversammlung zum internationalen Jahr der „family farms“ erklärt wurde.  Das Ziel der drei Tage ist es den Nutzen und Einsatz von IKT-Lösungen in dem Sinn zu beleuchten, wie er diesen Betrieben  zu  einem einfacheren Informationszugang, besserer Produktion, mehr Ertrag, leichterer Vermarktung verhilft und parallel dazu Nachhaltigkeit und stärkere Widerstandskraft zu erreichen hilft.

Information: http://www.progis.com/events/agrifuturedays2014/index.html


14.04.2014