Jahrestagung der Österreichische Gesellschaft für Molekulare Biowissenschaften und Biotechnologie

15-180914, UZA1 (ehem. WU), Augasse 2-6, 1090 Wien

Das wissenschaftliche Programm der Jahrestagung bietet - neben zahlreichen Plenarverträgen renommierter nationaler und internationaler WissenschafterInnen - NachwuchsforscherInnen die Möglichkeit, Abstracts einzureichen und ihre Forschungsergebnisse einem Fachpublikum vorzustellen. Mit dem zusätzlichen Tagungsschwerpunkt "Life Sciences Meet Entrepreneurship" werden sowohl die Forschung in den innovativen Start-ups als auch die UnternehmerInnen selbst näher beleuchtet.

Ein Rahmenprogramm für junge Forschende,  Netzwerkveranstaltungen und Workshops runden die wissenschaftliche Tagung ab:

- Satelliten: Biophysics Meeting, Bioinformatik Round Table, div. Workshops, "Forschung ganz nah" für Jugendliche (in Kooperation mit Open Science)

- Netzwerken: Welcome Party, Wine & Science, Life Science Circle (LISA Vienna), Firmenausstellung

- Career & Education Corner: Informationen rund um Karriere und Weiterbildung in den Life Sciences

Abstracts zu Themen wie Bioresources, Pflanzenbiologie und Biotechnologie, Translationale Biotechnologie, Synthetische Biologie und Glykobiologie können noch bis 200614 eingereicht werden.

Awards: Neben der Prämierung der ÖGMBT-Dissertations und -Forschungspreise werden zahlreiche Talk- und Poster Awards, darunter auch der "Austrian Young Glycoscientist Poster Award" und der "Austrian Young Glycoscientist Poster Award" vergeben.

Information und Registrierung: http://oegmbt.at/jahrestagung


26.05.2014