Projekte im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien mit mittelfristiger Nutzen- und Verwertungsperspektive

Der Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds (WWTF) startet heute seine vierte Ausschreibung im Schwerpunkt „Information and Communication Technology“. Im Zentrum der Ausschreibung steht die Förderung mehrjährige Projekte, die substanzielle wissenschaftliche Fragestellungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien adressieren und eine mittelfristige Nutzen- und Verwertungsperspektive („economic and/or social benefits“) aufweisen. Für den Call wurden insgesamt 5 Mio. Euro gewidmet.

Wichtigste Änderung: 2-stufiger Call mit Kurzantrag bis 191214!

Full proposals by 240415.

Information: http://www.wwtf.at

 


13.10.2014