Strategiebildung und Training

Das dreitägige Seminar vom 4. bis 6. Februar 2015 bietet Trainingseinheiten, Information und Strategiebildung zu Bewerbungen und Berufungsverfahren im Wissenschaftsbereich.

Die Teilnehmerinnen erwerben umfassendes formelles und informelles Wissen über den Bewerbungs- und Berufungsprozess und werden für eine Bewerbung im Wissenschaftsbereich gezielt vorbereitet.

In Trainingseinheiten können die Teilnehmerinnen ihre eigene Präsentation erproben und ein kommissionelles Auswahlgespräch durchführen. Durch Videofeedback werden Stärken der Teilnehmerinnen beleuchtet und Ansatzpunkte für eine weitere Professionalisierung erarbeitet.

04-060215, Graz

Anmeldefrist: 230115, an ilse.wieser(at)uni-graz.at

Information: http://static.uni-graz.at/fileadmin/Koordination-Gender/Gleichstellung/Bewerbungstraining_0215.pdf

Literaturhinweis: Färber, Christine/Riedler, Ute, "Blackbox Berufung. Strategien auf dem Weg zur Professur", 2011, Campus-Verlag

Eine Veranstaltung der Koordinationsstelle für Geschlechterstudien, Frauenforschung und Frauenförderung im Rahmen der Kooperation „Potenziale“ von Karl-Franzens-Universität Graz, Technischer Universität Graz, Medizinischer Universität und Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.


09.12.2014