Interdisziplinäre Projekte im Feld der Kognitionswissenschaften

Der fünfte Projektcall im Schwerpunkt "Mathematik und ..." richtet sich an universitäre und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sowie WissenschafterInnen, die ein mehrjähriges (2-4 Jahre) wissenschaftliches Projekt mit Verwertungs- bzw. Nutzenperspektive planen.

Ziel der Projekte soll es sein, in einem disziplinenübergreifenden Team innovative mathematische Methoden (weiter) zu entwickeln, die in und gemeinsam mit anderen Wissenschaftsfeldern zu einsetzbaren Problemlösungen führen.

Für diese Ausschreibung stehen 4 Mio. Euro zur Verfügung. Die Fördersumme für einzelene Projekte beträgt mindestens 200.000 Euro und höchstens 650.000 Euro.

Es ist ein 2-stufiges Ausschreibungsverfahren:

Einreichfrist für die Kurzanträge: 150416

Einreichfrist für die Vollanträge: 190816

Online-Submission System: http://www.wwtf.at


07.03.2016