Spezialforschungsbereich

Einreichfrist: 300916

Ziel eines Spezialforschungsbereichs (SFB) ist der Aufbau eng vernetzter Forschungseinheiten zur Bearbeitung von in der Regel inter-/multidisziplinären, langfristig angelegten und aufwendigen Forschungsthemen. Diese Forschungsnetzwerke sind nach internationalen Maßstäben auszurichten und sollen die Schwerpunktbildung an einem, unter bestimmten Bedingungen an mehreren Universitätsstandort/en unterstützen.

Der FWF bietet wiederum zwei Informationstage zur Konzepteinreichung im SFB-Programm an.

Proposers Days, 260616 & 310816, Haus der Forschung, 1090 Wien, Sensengasse 1

Anmeldung zu diesen Veranstaltungen mit begrenzter TeilnehmerInnenzahl: gerit.oberraufner(at)fwf.ac.at 

Rückfragen zum Programm: Dr. Sabine Haubenwallner


11.04.2016