Kommerzialisierungsideen von Forschungsleistungen

Der SCIENCE TO BUSINESS AWARD prämiert das Potenzial einer sich im Frühstadium befindenden Kommerzialisierungsidee, die auf einer wissenschaftlichen Forschungsleistung beruht. Der Begriff des Frühstadiums wird weit verstanden und bezieht sich auf Kommerzialisierungsideen von Forschungsleistungen, die noch nicht verwertet wurden und damit den Markteintritt noch vor sich haben.

Mit dem SCIENCE TO BUSINESS AWARD möchte der Rudolf Sallinger Fonds:

- den Mut zum Unternehmertum fördern,

- als Brückenbauer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, Innovation und Forschung agieren und

- den Gründungsstandort Österreich stärken.

Mit dem SCIENCE TO BUSINESS AWARD setzt sich der Rudolf Sallinger Fonds mit seinen PartnerInnen für mehr Entrepreneurship an Österreichs Universitäten, Forschungsreinrichtungen und FH’s ein.

Aus allen Einreichungen werden bis zu zehn FinalistInnen ermittelt, unter denen folgende Preise vergeben werden:
- Platz Eins erhält einen Geldpreis in der Höhe von EUR 20.000.
- Allen Top 10 Finalisten stehen neben Urkunden auch diverse Beratungs- und Mentoring-Leistungen offen.

Einreichungsfrist: 270217

Information: http://sallingerfonds.at/die-sallinger-preise/sb-award/

I.E.C.T Sonderpreis

Wir freuen uns auch heuer wieder in Kooperation mit dem Institute for Entrepreneurship Cambridge-Tirol (I.E.C.T.) einen Sonderpreis vergeben zu können:

Wer es mit seinem Projekt in die Top 10 des S&B Awards 2017 geschafft hat, hat neben der Chance auf 20.000 Euro auch noch die Möglichkeit einen kostenlosen Platz für die Summer School on Entrepreneurship des I.E.C.T. zu gewinnen.

Das Ziel der Summer School on Entrepreneurship ist es, Wissenschaftler und Forscher zu unterstützen und ihnen aufzuzeigen, wie sie ihre Ideen und Forschungen marktreif aufbereiten können. Dabei werden die kommerzielle Realisierbarkeit geprüft und Pläne entwickelt, wie neue Unternehmen mit globalem Wachstumspotenzial aus den Ideen entstehen können.

Die TeilnehmerInnen der Summer School

– lernen effektive Tools, entwickelt von der University of Cambridge, zur Realisierung ihrer Idee kennen.

– bekommen Input und detailliertes Feedback von ausgewählten Experten.

– können wertvolle Kontakte zu Serial Entrepreneurs, Industriepartnern und Peer-Groups aus Österreich und UK für die eigene unternehmerische Idee knüpfen.

– und damit wichtige Schritte setzen, um ihre Idee Wirklichkeit werden zu lassen.

Entrepreneurship Summer School des I.E.C.T. hier

Details zum Sonderpreis in der Ausschreibung des S&B Awards.


23.01.2017