Landwirtschaft, Lebensmittel, Ernährung und Veterinärwesen

Die ALVA (Arbeitsgemeinschaft für Lebensmittel-, Veterinär- und Agrarwesen) ist ein gemeinnütziger Verein, der Forschungsaktivitäten und Untersuchungen in den Fachbereichen Landwirtschaft, Lebensmittel, Ernährung und Veterinärwesen sowie Anwendungen der daraus gewonnenen Erkenntnisse in Lehre und Beratung fördert.Die ALVA hat sich zum Ziel gesetzt, wissenschaftliche Arbeiten (abgeschlossene Diplomarbeiten und Dissertationen), die den Zielen und Tätigkeiten der ALVA entsprechen, einer Evaluierung und Bewertung zu unterziehen und einmal pro Jahr eine Prämierung der qualitativ hochwertigsten Arbeiten vorzunehmen.

Prämierungen:

Diplomarbeit: 500 Euro (ALVA-Förderpreis)

Dissertation: 1.500 Euro (ALVA-Forschungspreis)

Einjährige kostenlose Mitgliedschaft der ALVA

Einreichfrist: 100219

Information: www.boku.ac.at/fos/themen/ausbildungs-und-graduiertenfoerderung/preise/alva-forschungs-und-foerderpreis/


13.11.2018