Exzellenzcluster CLICCS

2019 wird der Preis erstmals von dem neu etablierten Exzellenzcluster CLICCS ausgeschrieben, der als Nachfolger von CliSAP (2007-2018) die Auslobung und Ausrichtung der Verleihung fortführen wird. Der Preis ist nach wie vor mit 5.000 Euro dotiert.

Die Ausschreibung richtet sich gleichermaßen an die Naturwissenschaften, an die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften sowie an die Geisteswissenschaften.

Angesprochen sind junge WissenschaftlerInnen aller Disziplinen aus dem deutschsprachigen Raum, deren Promotionsarbeit einen klaren Bezug zur Klimaforschung hat.

Betreuer, Professoren und Arbeitsgruppenleiter können KandidatInnen vorschlagen und ein entsprechendes Empfehlungsschreiben einreichen.

Die Promotion sollte zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht mehr als zwei Jahre zurückliegen. Die KandidatInnen sollten zum Zeitpunkt der Disputation nicht älter als 30 Jahre sein.

Bewerbungsschluss: 300919

Information: https://www.cliccs.uni-hamburg.de/de/career/koeppen-award/about-koeppen-prize.html


12.08.2019