Sie wollten die Vielfalt des Regenwaldes schon immer mit den Augen eines Biologen / einer Biologin kennen lernen und mehr über die Lebensweise der Tiere und Pflanzen erfahren? Dann sind Sie auf dieser Reise richtig! BiologInnen der Tropensation La Gamba führen eine Reise zu den schönsten und faszinierendsten Plätzen Costa Ricas durch. Kulinarische Besonderheiten und das Verkosten von tropischen Früchten runden die Reise ab.

Termin: 14. Juli bis 1. August 2016. Kosten ca. € 3.730,- inkl. Flug.

Nähere Infos

Besuchen Sie die Tropenstation La Gamba in Costa Rica
Die Tropenstation La Gamba ist eine Forschungs-, Lehr- und Weiterbildungsinstitution der Universität Wien am Rande des Regenwaldes der Österreicher in Costa Rica. In einem der artenreichsten Tieflandregenwälder Mittelamerikas gelegen, bietet sie ideale Voraussetzungen für Naturinteressierte, Feldforschungen, Kurse und Seminare.
Die Tropenstation leistet einen wesentlichen Beitrag zur Erforschung tropischer Regenwälder, weckt das Interesse für die Erhaltung und Erforschung des Regenwaldes und bietet Studierenden und Naturinteressierten die Möglichkeit, ihr Naturverständnis im Regenwald zu vertiefen. Besuchen Sie uns!

 

Webpage


03.05.2016