120037 Spanisch IV (B1)


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Moro Lopez, Isabel
Organisation
Angeboten im Semester
Sommersemester 2019
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Spanisch, Deutsch

Lehrinhalt

Erweiterung des Grundwortschatzes

Einführung in die Fachsprache

Hörverständnis und Kommunikation anhand von Videos und anderen Hilfsmitteln

Übersetzungen Spanisch-Deutsch und Deutsch-Spanisch sowie Textzusammenfassungen

Kurze Referate

Grammatik. Vermittlung von schwierigeren grammatikalischen Aspekten, wie imperfecto de subjuntivo, oración indirecta oder besonderen Verwendungfällen von Präpositionen

Da der Großteil der verwendeten Übungen kommunikativer Art ist, ist die ständige aktive Mitarbeit der Teilnehmer grundlegende Voraussetzung für die Vermittlung der oben erwähnten Lehrinhalte.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Voraussetzung sind gute Kenntnisse der spanischen Sprache.
Zielgruppe sind:

Studierende, die den Kurs Spanisch III mit Erfolg bestanden haben

Studierende mit entsprechenden Sprachkenntnissen, die in Kursen im In- oder Ausland erworben wurden.

Lehrziel

Diese Lehrveranstaltung ist als Fortsetzung der Lehrveranstaltung Spanisch III gedacht. Lehrziel ist der Ausbau und die Erweiterung der sprachlichen Grundfertigkeiten, aufbauend auf den bei diesem Kurs bereits vorhandenen Kenntnissen der Grundstrukturen und eines Grundwortschatzes der spanischen Sprache.

Die kommunikativen Aspekte der Sprache werden besonders berücksichtigt.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.