912309 Methoden der Ökosystemdynamik


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
4
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Splechtna, Bernhard , Karrer, Gerhard , Gratzer, Georg
Organisation
Angeboten im Semester
Sommersemester 2019
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Störungsökologie und Reaktion von Ökosystemen auf verschiedene Störungen. Treiber von Ökosystemdynamik; Verjüngungsökologie (Strategien der Produktion von Diasporen, Entstehung und Typisierung von Verjüngungsnischen, abiotische und biotische Selektionsprozesse), räumliche und zeitliche Segregationsprozesse. Die Rolle von Herbivorie und von Pathogenen in Ökosystemdynamik

Lehrziel

Ziel der LV ist ein vertieftes Verständnis der dynamischen Prozesse in Ökosystemen, mit besonderer Schwerpunktsetzung auf Langzeitdynamik. Eine Einführung in die wichtigsten Methoden der Ökosystemanalyse und Seminar dazu zeigt praktische Anwendungsmöglichkeiten in den Bereichen Naturschutz, Waldbewirtschaftung und Ökosystemmanagement.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.