931101 Verfahrenstechnik Pflanzliche Produktion - Übungen


Art
Übung und Exkursion
Semesterstunden
1
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Organisation
Angeboten im Semester
Sommersemester 2020
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Zur praktischen Ergänzung werden 2 ganztägige Kurse an der Bildungswerkstätte Mold angeboten, welche mit einem Übungsbeispliel aus Groß Enzersdorf erweitert wird.

Teilnahme an mindestens zwei Kursblöcken (online) in Mold verpflichtend.

Technik der Bodenbearbeitung
Sä- und Pflanztechnik
Pflanzenschutztechnik
Mineraldüngetechnik
Technik der Körnerernte
Technik der Hackfruchternte
Grünlandtechnik

Termine für die Praxistage sind in BOKUlearn

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Absolvierung der Vorlesungen Grundlagen der Landtechnik und Verfahrenstechnik Pflanzliche Produktion

Lehrziel

Ergänzung und Vertiefung des Vorlesungsstoffes aus Verfahrenstechnik Pflanliche Produktion durch Informationen über technische Details, mit dem Ziel der Veranschaulichung und der Praxisnähe. Nach der Absolvierung der Vorlesung sind die Studierenden in der Lage Eigenschaften und Kennzahlen zur Maschinentechnik landwirtschaftlichen Verfahren zukennen und Verfahrensparameter zu berechnen und zu evaluieren.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.