951319 Begrünung und Rekultivierung im Alpenraum


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Krautzer, Bernhard
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2019/20
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Grünlandspezifischer Block:
Besprechung der wichtigsten Saatguteigenschaften,
Züchtung und Saatgutproduktion von Grünlandgräsern und Leguminosen,
Eigenschaften und Zusammensetzung von Saatgutmischungen für das Grünland, Grünlandneuanlage,
Grünlandsanierung,
Über- und Nachsaattechnik

Block Standortgerechte Begrünung und Rekultivierung:
Grundlegender Überblick über Methoden und Techniken der Begrünung;
Standort und Vegetation;
Extensivgrünland als wesentlicher Träger der pflanzlichen Biodiversität in der Kulturlandschaft;
Anlage und Pflege von Blühmischungen aus regionalen Wildpflanzen;
Gewinnung, Produktion und Zertifizierung von Wildpflanzensaatgut;
Förderung von Blütenbestäubern und anderer Insektengruppen durch die Anlage extensiver Grünlandvegetation;
Praxisbeispiele zur Schaffung und Erhaltung standortgerechter Vegetation am landwirtschaftlichen Betrieb, im Landschaftsbau sowie im kommunalen Umfeld
.

Lehrziel

Grundlegender Überblick über die Eigenschaften der für die Grünlandwirtschaft in Österreich relevanten Arten, Sorten und Saatgutmischungen.
Grundverständnis für deren Zusammensetzung, deren Einsatz für unterschiedliche Bewirtschaftungssysteme sowie deren wesentliche qualitative Eigenschaften.
Grundwissen über die gängigen technischen Verfahren zur Grünlandanlage und Grünlanderneuerung sowie Sanierung von Grünlandbeständen nach Schadereignissen.

Grundverständnis für die Anliegen und Zielsetzungen der standortgerechten Begrünung und Rekultivierung am landwirtschaftlichen Betrieb, im Landschaftsbau sowie im kommunalen Umfeld.
Kennenlernen der wichtigsten Techniken und Verfahren zur Saatgutgewinnung, Anlage sowie Pflege von regionalen Wildpflanzen und deren positive Wirkung auf die pflanzliche und tierische Biodiversität.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.