120103 General English brush up (B1+)


Art
Vorlesung und Übung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Weber, Elisabeth
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2019/20
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Dieser Kurs richtet sich an Studierende mit mittlerem Sprachniveau, die ihre Grundkenntnisse der englischen Grammatik etwas auffrischen wollen und zugleich eine Vertiefung der vier Grundfertigkeiten der Sprachbeherrschung anstreben. Sprechen, Verstehen mündlicher Kommunikation, Lesen und Schreiben sowie die Grundgrammatik werden in verschiedenen interaktiven Übungen gefestigt und erweitert. Aktiv wird gemeinsam an einer Erweiterung des Vokabulars und der Kenntnis wichtiger Phrasen gearbeitet, um auf Englisch über unterschiedliche Themen zu diskutieren. Zusätzlich arbeiten wir an einem gesunden und förderlichen Selbstwertgefühl bei der Verwendung von Englisch als internationale Lingua Franca.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Testergebnis „B1“ im verpflichtenden Online-Einstufungstest.

Lehrziel

Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Kurses sind Studierende in der Lage
* die englische Sprache für persönliche und allgemeine professionelle Beiträge in schriftlicher und mündlicher Kommunikation auf Niveau B1 bis B1+ anzuwenden,
* eigenständig Strategien für ein gesundes und förderliches Selbstwertgefühl bei der Verwendung von Englisch als internationale Lingua Franca abzuleiten und anzuwenden,
* die Bedeutung des lebenslangen Lernens besonders hinsichtlich Fremd- und Arbeitssprachen zu verstehen und aktiv eigene Lernprozesse in diesem Kontext abzuleiten.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.