950300 Masterseminar


Art
Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Winter, Silvia , Walzer, Andreas , Steinkellner, Siegrid , Keutgen, Anna , Buchgraber, Karl , Bürstmayr, Hermann , Neugschwandtner, Reinhard , Koschier, Elisabeth Helene , Liebhard, Peter , Forneck, Astrid , Hage-Ahmed, Karin , Plenk, Sabine , Vollmann, Johann , Kaul, Hans-Peter , Wieczorek, Krzysztof , Balas, Johannes , Lemmens, Marc , Novak, Johannes , Mehdi-Schulz, Bano , Pötsch, Erich , Bodner, Gernot , Griesser, Michaela , Eitle, Markus Walter , Grausgruber, Heinrich , Manschadi, Ahmad M. , Keutgen, Norbert , Spornberger, Andreas , Aryan, Amal , Herrera, Jose Carlos , Wagentristl, Helmut
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2020/21
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Präsentation und Diskussion von aktuellen Masterarbeiten in verschiedenen Bearbeitungsstadien.

A: Die Entwicklung der Masterarbeit (Zwischenberichte, Diskussionen, vorläufige Endberichte) findet auf Institutsebene im Rahmen von internen Treffen (z.B. Labmeetings, Tutorials etc.) statt. Diese sind je nach Bedarf von den jeweiligen BetreuerInnen inhaltlich frei gestaltbar.

B: Verpflichtendes department-weites Masterseminar. Präsentation von Masterarbeiten im Abschluß-Stadium (Details unten bzw. bei der Vorbesprechung)

.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Spezifisch für das jeweilige Gebiet der Masterarbeit

Lehrziel

Die Studierenden werden in der Durchführung/Bearbeitung ihrer Masterarbeiten unterstützt.
Die Studierenden können Forschungshypothesen kritisch hinterfragen und Forschungsergebnisse interpretieren und kritisch diskutieren.
In der Department-weiten Veranstaltung, in der die aktuellen Masterarbeiten in Form von Seminarbeiträgen vorgestellt werden, bekommen die Studierenden den Einblick in die unterschiedlichen Forschungsbereiche des Departments für Nutzpflanzenwissenschaften.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.