893306 Practical course in energy engineering (in Eng.)


Art
Praktikum
Semesterstunden
3
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Wolf, Magdalena , Kotik, Jan , Haller, Magdalena , Zayyan, Omar , Wöß, David , Rzihacek, Constanze , Bergamo, Alex , Ender, Jakob
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2021/22
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

Im Praktikum werden verschiedenste energietechnische Themen und Fragestellungen vorgestellt.
Fokus der Lehrveranstaltung sind die Themen Energiegewinnung, Energieumwandlung und Energienutzung. Dabei wird ein Fokus auf eine nachhaltige und ressourceneffiziente Energiebereitstellung bzw. Energienutzung gelegt. Bei der Energiegewinnung werden gezielt erneuerbare Methoden ausgewählt.

Diese Themen werden im Stationsbetrieb den Studierenden näher gebracht. Im Praktikum sind 4 Stationen (Windkraft-Versuchsanlage, Hochtemperaturwärmepumpenprüfstand, Motorprüfstand und Ventilatorprüfstand) zu absolvieren.

Zu jeder Station ist ein Protokoll zu erstellen.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Solide technische Wissensbasis aus den Bereichen Mechanik, Strömungslehre, Thermodynamik sowie Energietechnik. Dazu wird sehr empfohlen, folgende LVA's bereits erfolgreich absolviert zu haben:
1) Prozesstechnik I und II
2) Energie- und Umwelttechnik
3) Energietechnik

Lehrziel

Das Lehrziel besteht in der praktischen Umsetzung des theoretisch erworbenen Wissens über Prozess-, Energie- und Messtechnik.
Kenntnis über praktische Beispiele einer nachhaltigen Energieerzeugung und Energienutzung.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.