754104 Betriebswirtschaft und Betriebsorganisation


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
3
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Kunesch, Hermann
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2021/22
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Seit nunmehr 10 Jahren wird die LV 754104: Betriebswirtschaft und Betriebsorganisation auf Video aufgezeichnet. Zusätzlich dazu gibt es umfassende Selbstlernmodule für den Stoff. Für die Aufarbeitung des Stoffes ist somit ausreichend Material vorhanden.

Es hat sich aber gezeigt, dass die Schwierigkeiten nicht beim Verständnis des Stoffes sondern bei der praktischen Anwendung des Gelernten auftreten. Daher wird ab sofort die praktische Anwendung in den Vordergrund gerückt. Dazu wird der Kurs weitgehend auf Case Study Methode umgestellt. In jeder Einheit (manchmal auch über zwei LV´s) wird ein Fall bearbeitet, der sich auf das Kernthema der Einheit bezieht. Die Bearbeitung erfolgt im Plenum, in Kleingruppen und/oder in Spielsituationen (ökonomische Spieltheorie).
Ergänzend dazu werden Zeitungsberichte über aktuelle wirtschaftliche Themen diskutiert.

Ein Highlight der diesjährigen LV wird der Besuch einer erfolgreichen Jungunternehmerin in der ersten LV-Stunde sein, die uns einen spannenden Einblick in praktische wirtschaftliche Fragestellungen geben wird.

Folgende Themengebiete werden im Laufe des Semesters aufgearbeitet:

2. Corporate Governance
In den letzten Jahren ist es vermehrt zu Diskussionen über Corporate Governance (Führung und Überwachung von Unternehmen) gekommen. Wir besprechen, was "Erfolg" für ein Unternehmen bedeutet und wie man diesen messen kann. Im Zuge der Diskussion von Corporate Governance besprechen wir Fragen des Jahresabschlusses, der Bewertung und der Jahresabschlußanalyse.

3. Unternehmertum, Leadership und Organisation
" Unternehmertum " ist heute zu einem schillernden Begriff geworden. Doch was versteht man darunter? Wie verhält sich Leadership zu Unternehmertum, Manager und Organisation von Unternehmen. Wir sprechen ich über Vision und Ziele, Aufgabe und Verantwortung.
Weiters diskutieren wir geeignete Organisationsformen und wie QM in die Organisation eingegliedert werden kann.

4. Strategie
Strategie gehört zu den Königsdisziplinen des Managements. Doch was ist Strategie und wie findet man die richtige? Wir besprechen die Eckpfeiler des strategischen Managements und entwickeln für konkrete Beispielunternehmen gemeinsam eine Strategie.

5. Marketing und Verkauf
Werbung und Marketing kennt jeder und jeder ist damit konfrontiert. Wie Marketing arbeitet und wie Werbung auf uns wirkt werden wir in dieser Einheit diskutieren.

6. Kostenrechnung, Produktivität Rationalität
Wie wird der „richtige“ Preis für ein Produkt kalkuliert und was ist dabei zu beachten. Warum gibt es neben der Buchhaltung auch noch eine Kostenrechnung und warum ist diese wichtig. Welche unterschiedlichen Kosten gilt es zu beachten?

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Für den sinnvollen Besuch der LV ist es notwendig, dass Sie sich vor jeder Stunde auf den Fall und das Thema vorbereiten. Die entsprechenden Informationen werden auf Moodle rechtzeitig zur Verfügung gestellt.

Lehrziel

Die Lehrveranstaltung neben einem betriebswirtschaftlichem Basiswissen Instrumente und Methoden vermitteln, die sie im Rahmen Ihrer zukünftigen Tätigkeit in Unternehmen benötigen. Am Ende sollten Sie

1. über betriebswirtschaftliche Themen im unternehmerischen Alltag mitdiskutieren und die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Fachbegriffe dabei richtig verwenden können.

2. Kostenrechnungsauswertungen verstehen, Produkte kalkulieren und einfache Investitionsrechnungen selbst machen können.

3. bei Strategieklausuren strategische Fragestellungen hinterfragen und diskutieren können

4. Eine Bilanz verstehen und grob auswerten können

5. Die Organe einer Gesellschaft und deren Aufgabe kennen.

6. die Bestandteile des Marketing-Mix kennen und Marketingentscheidungen treffen können.
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.