951107 Grünlandbewirtschaftung


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Klingler, Andreas , Krautzer, Bernhard
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2021/22
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Einführung in die Grünlandbewirtschaftung
Flächen und Betriebsstrukturen
Grünlandnutzungstypen/ Nutzungsformen
Standortansprüche
Funktionen des Grünlandes
Ökologische und ökonomische Bedeutung der Grünlandbewirtschaftung

Pflanzenbestand
Artengruppenzusammensetzung
Hauptbestandesbildner/Leitgräser
Pflanzenarten und Gesellschaften

Ertrag und Futterqualität
Ertragspotential des Grünlandes
Standortangepasste Nutzung
Energie, Verdaulichkeit, Rohprotein, Gerüstsubstanzen, Rohasche
Brutto-, Netto- und Qualitätsertrag
Futterverluste

Bestandesführung
Düngung
Definition der Wirtschaftsdünger
Rolle und Funktion der Düngung in der Grünlandbewirtschaftung
Gesetzliche Rahmenbedingungen der Grünlanddüngung
Düngungsempfehlungen und Nährstoffbilanzierungen
Umweltrelevante Aspekte der Grünlandbewirtschaftung
Nutzung
Silage/Heubereitung
Weidewirtschaft
Pflege, Verbesserung und Erneuerung

Feldfutterbau

Futterkonservierung

Aktuelle Entwicklungen und gesellschaftliche Aspekte in der Grünlandbewirtschaftung

Lehrziel

Die Studierenden
-erhalten einen grundlegenden Einblick in die österreichische Grünlandbewirtschaftung
-verstehen die Zusammenhänge zwischen Standort und Nutzungsformen und kennen die wichtigsten Funktionen des Grünlandes
-erkennen die wichtigsten Bestandesbildner und können zwischen den einzelnen Artengruppen unterscheiden
-erkennen die Zusammenhänge zwischen Ertrags- und Qualitätsverläufen im Zusammenhang mit Düngung und Nutzung sowie deren Einflüsse auf den Pflanzenbestand und die Biodiversität
-erfahren eine Auseinandersetzung mit dem Produktionsmittel Wirtschaftsdünger als zentrale Basis für die Düngung des österreichischen Grünlandes
-kennen die Einflussfaktoren und Zusammenhänge zu Anfallsmengen, Nährstoffgehalten und Wirksamkeit von flüssigen und festen Wirtschaftsdüngern
-bekommen einen Einblick in den Feldfutterbau und in die aktuelle Grünlandforschung
-können sich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen der Grünlandbewirtschaftung auseinandersetzen
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.