818040 Einblicke in die Kerntechnik


Art
Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Müllner, Nikolaus , Liebert, Wolfgang
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2021/22
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Das Seminar ist eine Vertiefungsveranstaltung begleitend zur Ringvorlesung "Nach Hiroshima und Fukushima: nukleare Sicherheit oder akute Gefahr?"

Die Vertiefung bezieht sich insbeondere auf naturwissenschaftlich-technische Aspekte zu den Themenstellungen: Anlagensicherheit, Sicherheits- und Risikoanalysen, Auslegung und Modellierung von Anlagen, neuartige Konzepte, Abfallbehandlung, Szenarioentwicklungen im Bereich Brennstoffe.
Eine Erweiterung auf weitere Themen der Ringvorlesung ist möglich.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Vorkenntnisse durch die RV "Nach Hiroshima und Fukushima - Nukleare Sicherheit oder akute Gefahr?" oder andere entsprechende LVs des Instituts mit nukeartechnischem Inhalt.

Lehrziel

Kennenlernen naturwissenschaftlich-technischer Methoden zur Analyse und Bewertung kerntechnischer Anlagen. Schwerpunkte liegen auf Anlagensicherheit, Modellierung, Szenarioentwicklung.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.