874323 Bauwerksbegrünung


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Wultsch, Thomas , Pitha, Ulrike , Steinlechner, Magdalena
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2021/22
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Das begrünte Gebäude steht im Vordergrund - innen und außen!
Fassadenbegrünung, Gründächer und Innenraumbegrünungen sollen im Detail kennengelernt werden. Bauweisen, Konstruktionen, Materialeinsatz, Richtlinien und Empfehlungen, Kostenabschätzung und Leistungsverzeichnissen werden theoretisch und angewandt vermittelt. Theoretische Zugänge zum Thema Bauwerksbegrünung werden gemeinsam erarbeitet und anhand eines konkreten Planungsobjekt ausprobiert. Ein Planungsobjekt wird beginnend von der Idee, über Konzept und Entwurfsphase bis hin zur Detail- und Ausführungsplanung inklusive LV-Erstellung und Kostenabschätzung ausgearbeitet.
Exkursionen zu ausgeführten Bauwerksbegrünungen ergänzen das aufzubauende Know-how in diesem Bereich.

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Vegetationstechnik und Bewässerungstechnik
Landschaftsbautechnik
Wissen zu Materialien und Bautechniken des Landschaftsbaus
Pflanzenkenntnis sowie deren Einsatz
Konstruktions- und Planungsfertigkeiten für Detailplanungen im Landschaftsbau
Wissen zur Ausschreibung und Kalkulation von Leistungen im GALA-Bau
wissenschaftlicher Umgang mit Literatur
wissenschaftliche Dokumentation und Analyse von Bauwerken
Verfassen von (wissenschaftlichen) Texten

Lehrziel

Theoretisches Wissen bezüglich Bauwerksbegrünung in Bezug auf Bauweisen, Konstruktion, Material, Kosten und Leistungen
Anwendung dieses Wissens auf ein konkretes Planungsobjekt
Erstellung von technischen Plänen
Ausführung von Kostenabschätzung und Erstellung von Leistungsverzeichnissen
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.