853310 Angewandtes Naturschutzmanagement


Art
Vorlesung und Seminar
Semesterstunden
3
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Kutzenberger, Harald , Schedl, Heimo , Brandenburg, Christiane , Kriechbaum, Monika
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2021/22
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Der Vorlesungsteil befasst sich mit naturschutzbiologischen Grundlagen und rechtlichen sowie ökonomischen Rahmenbedingungen für praktische Naturschutzmaßnahmen in unterschiedlichen Lebensräumen; auf eine kritische Auseinandersetzung mit Zielen und Ansätzen des Managements von Schutzgebieten wird großer Wert gelegt. Aktuelle Naturschutzprobleme im Spannungsfeld zwischen Nutzung, Pflege und Sukzession werden im Kontext der Geschichte und zukünftigen Entwicklungen unserer Kulturlandschaft diskutiert.
Im Rahmen des Seminars werden von Kleingruppen ausgewählte Themen bearbeitet. Die Ergebnisse werden präsentiert und in Form einer schriftlichen Arbeit dokumentiert. Einblick in die praktische Durchführung von Naturschutzmaßnahmen wird im Rahmen zweier ganztägiger Geländetage vermittelt.

Lehrziel

Die Studierenden können Kenntnisse von naturschutzfachlichen Grundlagen bei praktischen Naturschutzmaßnahmen in verschiedenen Lebensräumen umsetzen; sie können aktuelle Naturschutzprobleme im Spannungsfeld zwischen Nutzung und Pflege verstehen und daraus Managementmaßnahmen ableiten.
.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.