736356 Natur- und Umweltschutzrecht


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Fitz, Judith , Rathmayer, Florian
Organisation
Angeboten im Semester
Sommersemester 2023
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Die Lehrveranstaltung widmet sich verschiedenen Bereichen des Umweltrechts, wobei das Naturschutzrecht vertiefend erörtert wird. In den ersten Einheiten werden Grundlagen des Völker- und Unionsrechts sowie der nationalen Rechtsordnung dargestellt, um die Voraussetzungen für den weiteren Stoff zu schaffen. Daran schließt eine Einführung in die Querschnittsmaterie Umweltrecht an. Die weiteren Einheiten sind dem Naturschutzrecht gewidmet. Abschließend wird der Blick auf angrenzende Rechtsgebiete gerichtet.

Im Bereich des Naturschutzrechts werden insbesondere beleuchtet:

- Rechtsgrundlagen
- Naturschutzbehörden
- Instrumente
- Artenschutz
- Naturschutzgebiete

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

keine

Lehrziel

Ziel der Lehrveranstaltung ist, einen grundlegenden Überblick über das unionsrechtlich vordeterminierte österreichische Naturschutzrecht sowie Grundzüge angrenzender Rechtsmaterien zu vermitteln.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.