813100 Abfallwirtschaft und Abfallentsorgung


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Huber-Humer, Marion , Allesch, Astrid , Hrad, Marlies
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2022/23
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

!!!ACHTUNG: 4- stündige LVA über 2 Semester!!!

Aufgrund COVID-19 werden die LVA-Einheiten im WS 2021/22 wieder über ZOOM meetings stattfinden! Dafür wird im BOKUlearn Kurs 1- 2 Tage vor den Terminen (im BOKUonline ersichtilich) ein link bereitgestellt. Zudem werden die Unterlagen, die bei den ZOOM meetings gemeinsam mit den Studierenden anhand von Leitfragen erarbeitet und dikutiert werden, auf BOKUlearn zur Verfügung gestellt.
Um einen möglichst effektiven Lernerfolg zu erreichen, sollen die Unterlagen (pdfs, papers, videos etc im BOKU learn) VOR den ZOOM-meetings von den Studierenden im home-learning anhand der Leitfragen (zu finden in den pdfs im BOKUlearn) erarbeitet werden, damit gezielt die Leitthemen und Leitfragen beantwortet und diskutiert werden können!

INHALTLICHE THEMEN DER LEHRVERANSTALTUNG:
Es werden die allgemeinen, technischen und rechtlichen Grundlagen der Abfallwirtschaft von Abfallvermeidung, über Wiederverwendung, Abfallsammlung und Abfallverwertung (stofflich, thermisch) bis zur Abfallentsorgung und Nachsorge behandelt.

Je nach Aktualität der Themenbereiche wird Exemplarisches zur Situation, sowie relevante Gesetze bzw. auch aktuelle thematische Schwerpunkte bearbeitet: z.B. Abfallaufkommen und -entwicklung, abfallwirtschaftliche Vorgaben zur Circular Economy, aktuelle Beispiele zur Abfallvermeidung und Abfallverwertung wie u.a. Lebensmittelabfälle, Elektroaltgeräte; Verwertung biogener Abfälle, Abfallwirtschaft und Klimaschutz (Bezug zur Reaktordeponie), mechanisch-biologische Behandlung, thermische Behandlung, Ablagerung von Abfällen, Verbrennungsrückstände, Nachsorgemaßnahmen, Sicherung und Sanierung von Altablagerungen

Lehrziel

Die Studierenden kennen nach erfolgreicher Absovierung der LVA die Grundlagen und Zusammenhänge des interdisziplinären und umfangreichen Fachgebietes der Abfallwirtschaft und Abfalltechnik, kennen die Probleme und Prozesskomponenten einer modernen Abfallwirtschaft, kennen wissenschaftliche Methoden und Herangehensweisen zur Erhebung und Bewertung abfallwirthschaftlicher Daten und können darauf aufbauend aktuelle Problemstellungen beurteilen und künftige Lösungskonzepte gemäß der EU-Abfallmaßnahmenhierarchie entwickeln sowie zielgerichtet die erlernten Komzepte, Methoden, Behandlungs- und Entsorgungstechnologien zuordnen und anwenden.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.