812103 Hydrobiologie I


Art
Vorlesung
Semesterstunden
1
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Hein, Thomas , Graf, Wolfram , Schmutz, Stefan
Organisation
Angeboten im Semester
Wintersemester 2022/23
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Deutsch

Lehrinhalt

Limnologische Grundlagen und angewandte Probleme (z.B. Eutrophierung) in Seen sowie Grundlagen der abiotischen und biotischen ökologischen Bedingungen in Fliessgewässern / Flusslandschaften als Basis für die Hydrobiologischen Übungen in Lunz/See sowie die weiterführenden Vorlesungen des Instituts.
Erster Überblick zu menschlichen Eingriffen an Seen und Fließgewässern sowie angewandte Aspekte der Restaurationsökologie.

Lehrziel

Nach der Teilnahme an der VO haben Studierende Kenntnisse hinsichtlich:
Grundlegender ökologischer Konzepte und Prozesse aquatischer Ökosysteme
Der Wechselwirkungen zwischen abiotischen Faktoren und biologischen Vorgängen Biodiversität
Der Effekte anthropogener Eingriffe
Spezifischer Problemkreise industrialisierter Fließgewässer
Der Prinzipien der Wasserrahmen-Richtlinie der EU
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.